Log browser menu is missing in VMware vSphere Web Client – how to activate the Plug-In

Im vergangenen Jahr habe ich einen Blogartikel über den Protokoll-Browser / Log Browser veröffentlicht. Mit Hilfe des Log Browsers lassen sich im vSphere Web Client die Log Files von ESXi Hosts sammeln. Im Web Client kann man die Logs anschließend filtern, durchsuchen und sortieren. Dies erleichtert das Troubleshooting erheblich, wenn z.B. der Zugriff auf den ESXi Host durch Security Einstellungen nicht so einfach möglich ist.

In Version vSphere 6.0 und 6.5 haben mich jedoch bereits mehrfach Kunden darauf angesprochen, dass der Menüpunkt Log Browser / Protokoll-Browser auf der Startseite des Web Clients fehlt.

In Version 6.0 und 6.5 wurde das Plug-In standardmäßig von VMware deaktiviert. Um es wieder sichtbar zu machen, muss man das Log Browser Plug-In manuell aktivieren.

Wie das Ganze funktioniert, findet ihr hier:

  • Enable the Log Browser Plug-In on the vCenter Server Appliance
  • Enable the Log Browser Plug-In on a vCenter Server Instance That Runs on Windows

Wichtiger Hinweis: Ich hatte beim Reboot des VMware Service Lifecycle Manager API Services immer wieder Probleme, dass der Dienst sich nicht sauber stoppen/starten ließ. Ein Reboot des kompletten vCenter Servers hat in jedem Fall immer dafür gesorgt, dass der Log Browser wieder angezeigt wurde und sauber funktioniert hat.

 

– I wish I could be a Virtual Machine –

 

Benjamin Ulsamer
Teamleiter Consulting

Benjamin Ulsamer

Benjamin Ulsamer ist seit Januar 2011 für die Firma Proact Deutschland GmbH tätig. Im Oktober 2015 wurde er zum Manager Professional Services Region South ernannt. Seit Juni 2017 ist er zudem verantwortlich für die Ausbildung in den Berufen Fachinformatiker/in für Systemintegration, sowie IT-Systemkaufmann/-frau. In den Jahren 2015, 2016 und 2017 hat er für sein Engagement bzgl. Blogging & Wissensvermittlung von VMware die Auszeichnung zum vExpert erhalten.

 
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar