teamix unterwegs – unser Teamwochenende 2014

Teamwochenende 2014 – fast alle teamixler sind gemeinsam unterwegs um an zwei Tagen Neues rund um teamix zu erfahren und um alle aus dem Team kennenzulernen.

Seit vielen Jahren gibt es bei uns das „Teamwochenende“. Das sind zwei volle Tage die unser Team gemeinsam in einem Hotel verbringt.

Gerade bei dem steten Wachstum unserer Mannschaft ist es uns wichtig, dass sich alle persönlich kennenlernen können. Schließlich ist es bei über 60 Mitarbeitern, verteilt auf drei Standorte mittlerweile gar nicht mehr so einfach sich jedes Gesicht zu merken und zuordnen zu können. Das möchten wir vermeiden und haben deshalb mit dem Teamwochenende einen gemeinsamen Rahmen geschaffen, in dem viel Zeit zum Bekanntschaft schließen ist.

Der erste Tag wird gleich dazu genutzt, alle Mitarbeiter auf den aktuellen Stand zu bringen was die Entwicklungen und Veränderungen bei teamix betreffen. Was gibt es für Neuigkeiten, was hat sich verändert sind da nur ein paar Stichworte. Schließlich kommt es selten genug vor, dass fast das gesamte Team gleichzeitig zusammen kommen kann und das möchten wir natürlich ausnutzen. Weiter ging es mit verschiedenen Workshops in denen wir Themen erarbeiteten, die sowohl das gesamte Team aber auch einzelne Abteilungen betrafen.

Nach diesem langen und anstrengenden Arbeitsteil ließen wir den Tag im gemütlichen Innenhof unseres Tagungshotels ausklingen. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, haben wir die Abfahrt zum Legoland am Samstag morgen vorsorglich schon einmal um eine Stunde nach hintenverschoben. Wir kennen schließlich unsere Pappenheimer. Und tatsächlich haben nicht wenige die Nacht zum Tag werden lassen und sind erst gegen morgen ins Bett gekommen.

Am zweiten Tag dem sogenannten Spaß Tag steht, wie der Name schon sagt, der Spaß im Vordergrund. Von der Biergarten-Wanderung in der Fränkischen Schweiz über Klettern im Altmühltal war schon alles dabei. Dieses Jahr zog es uns noch einmal in das Legoland nach Günzburg. Dort waren wir bereits vor einigen Jahren mit einem noch kleinen Team von rund 20 Leuten. Inzwischen hat sich unser Team verdreifacht, so dass es inzwischen gar nicht mehr so einfach ist, eine geeignete Unterkunft für unser Wochenende zu finden. Über Tips freuen wir uns.

Wer mochte, konnte im Anschluss an den Legolandbesuch noch einmal in kleinerer Runde eine weitere Übernachtung im schönen Stimpfach am Rechenberg genießen. Diesmal mit einem BBQ in  der gemütlichen Jagdhütte unseres Hotels, bei dem unser Chef Oliver persönlich das Grillen übernahm.

Ein rundum gelungenes Teamwochenende liegt nun hinter uns und wir sehen gespannt aufs nächste Jahr.

 

Unser Team 2014

Unser Team 2014

Daniela Neumann

Daniela Neumann ist einer der alten Hasen im Team. Seit 14 Jahren dabei, kennt sie Proact Deutschland noch aus den Kinderschuhen. Dort arbeitet sie im Marketing-Team und ist u.a. zuständig für die Organisation der Wissenstage. Privat liebt sie Reisen. Vor allem Mallorca und die spanischen Tapas haben es ihr angetan.

 
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar