NetApp StorageGrid Webscale 10.4

Kategorien: Backup, NetApp, Storage
Kommentare: No

Einführung

Dieser Artikel befasst sich mit der Cloud Lösung StorageGrid Webscale vom Hersteller NetApp. Nachdem NetApp mit AltaVault (wie in den letzten Artikeln) eine Lösung auf den Markt brachte, mit der in die Cloud über eine S3-Schnittstelle Daten geschrieben werden kann, lag der Schritt nahe, auch das Gegenstück auf den Markt zu bringen. Besonders Behörden, Krankenhäuser dürfen aus rechtlichen Gründen kein einziges Bit in eine Public Cloud legen, warum dann nicht selbst eine Lösung betreiben? Weiterlesen

Autor: Matthias Kellerer

Matthias Kellerer ist seit Oktober 2013 für die Firma Proact Deutschland tätig. Sein Fokus liegt hauptsächlich auf NetApp Hard- und Software, die angrenzenden Themen Virtualisierung und Netzwerk sind für Ihn dabei auch kein Neuland.

Vielen Systemadministratoren ist bekannt, dass die Lizenzierung von Microsoft Produkten schnell unübersichtlich wird.
Aus diesem Grund möchte ich Ihnen heute das Thema Lizenzierung unter Windows Server 2016 näher bringen. Weiterlesen

Autor: René Kontra

René ist ausgebildeter Fachinformatiker Systemintegration und seit 2017 bei der Proact Deutschland GmbH als Internal Support Engineer tätig.
Microsoft Systeme und Netzwerke gehören zu seinen Interessen.
Er ist IT-Blogger und betreibt einen Youtube Channel.

Sicher haben Sie den Meldungen in der Fachpresse bereits entnommen, dass eine kritische Sicherheitslücke im WPA2 Protokoll veröffentlicht wurde. Diese Sicherheitslücke wurde „KRACK“ getauft (Key Reinstallation AttaCK).

Durch Manipulation des Session-Keys in einem Handshake, der beim Aufbau einer WiFi Verbindung etabliert wird, kann man Teile vom Datenverkehr entschlüsseln oder manipulieren. Weiterlesen

Autor: Erik Braukmann

Erik ist seit 2017 für die Proact Deutschland GmbH als Support Engineer tätig.

Vor einiger Zeit habe ich euch hier im Blog bereits Advanced Disk Partitioning (ADP) vorgestellt. Wer diesen Artikel also nicht gelesen hat, sollte dies bitte zuerst tun! Im heutigen Blogartikel werde ich mich mit den Neuerungen bezüglich ADP in Ontap Version 9.2 beschäftigen. Die NetApp Entwickler haben sich mal wieder selbst übertroffen. Mit ADP in Version 1.0 wurde das Disk-Layout bereits optimiert, aber mit ONTAP 9.2  wurde nochmals an der Effizienzschraube gedreht. Weiterlesen

Autor: Matthias Kellerer

Matthias Kellerer ist seit Oktober 2013 für die Firma Proact Deutschland tätig. Sein Fokus liegt hauptsächlich auf NetApp Hard- und Software, die angrenzenden Themen Virtualisierung und Netzwerk sind für Ihn dabei auch kein Neuland.

Kennt Ihr das? In Citrix XenApp/XenDesktop kann es zu unterschiedlichsten Performanceproblemen kommen. Eine hohe CPU-Auslastung, eine hohe RAM-Nutzung oder eine hohe I/O-Last. Ab und an „kratzt“ die CPU an der 100%-Grenze oder der Browser konsumiert mehr RAM als nötig…

In diesem Artikel möchte ich die Vorteile des Citrix Workspace Environment Manager (WEM)  vorstellen. Mit dessen Hilfe kann die Performance in XenApp/XenDesktop optimiert werden. Das User Experience Management vereinfacht die Verwaltung und Optimierung von Logonscripten, sowie GPOs. Der WEM bietet zudem die Möglichkeit, Windows-PCs in ThinClients „umzuwandeln“. Weiterlesen

Autor: Tim Hoffmann

Tim ist seit 2017 für die Proact Deutschland GmbH als Professional Services Engineer für den Bereich Citrix & Microsoft tätig. Zuvor war Tim als Systems Engineer bei einem anderen Systemhaus beschäftigt.

Ich glaube wir sind uns alle einig, dass wir uns derzeit in einer extremen Bedrohungslage innerhalb der IT-Security befinden. Nicht nur werden Angreifer immer raffinierter, auch wanderten in den letzten 10 Jahren beinahe alle geschäftskritischen Daten in die IT. Doch wie können wir uns gegen all dies noch schützen? Kann ich als IT-Abteilung überhaupt die notwendigen finanziellen und personellen Ressourcen aufbringen um mich gegen die Bedrohungen zu wehren? Weiterlesen

Autor: Robert Wortmann

Robert ist seit 2014 bei der Proact Deutschland beschäftigt, wo er sich zunächst als technischer Ansprechpartner und Senior Conultant um Kundenlösungen im Bereich Security und Virtualisierung gekümmert hat. Aktuell ist er in seiner Funktion als Business Development Manager die Schnittstelle zur Technik und kümmert sich um die konstante Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsideen und -felder.

NetApp AltaVault – die Technik

Kategorien: Allgemein
Kommentare: No

Nachdem ich im ersten Teil dieser Serie bereits einen groben Überblick über NetApp AltaVault gegeben habe, steigen wir heute etwas tiefer in die Materie ein. Weiterlesen

Autor: Matthias Kellerer

Matthias Kellerer ist seit Oktober 2013 für die Firma Proact Deutschland tätig. Sein Fokus liegt hauptsächlich auf NetApp Hard- und Software, die angrenzenden Themen Virtualisierung und Netzwerk sind für Ihn dabei auch kein Neuland.

NetApp AltaVault – der Einstieg

Kategorien: Backup, NetApp, Storage
Kommentare: No

Altavault – Einführung

Vor einiger Zeit erwarb NetApp die AltaVault Software von Riverbed. Die ehemalige Steelstore gibt es nun seit einigen Wochen in der Version 4.3.1. Auch wenn ich zuerst meine Verständnisprobleme hatte, was NetApp mit der Software überhaupt anfangen möchte, entstand hier mittlerweile eine runde Sache. Weiterlesen

Autor: Matthias Kellerer

Matthias Kellerer ist seit Oktober 2013 für die Firma Proact Deutschland tätig. Sein Fokus liegt hauptsächlich auf NetApp Hard- und Software, die angrenzenden Themen Virtualisierung und Netzwerk sind für Ihn dabei auch kein Neuland.

Spam und E-Mail Spoofing klingen im ersten Moment vielleicht etwas langweilig für einen technischen Blog, aufgrund einer aktuellen Kundensituation möchte ich trotzdem technisch etwas tiefer in die Details dieser Thematik gehen. Denn wie funktioniert E-Mail Spoofing denn überhaupt und auf welche Art und Weise schützt uns unser Spam Schutz? Weiterlesen

Autor: Robert Wortmann

Robert ist seit 2014 bei der Proact Deutschland beschäftigt, wo er sich zunächst als technischer Ansprechpartner und Senior Conultant um Kundenlösungen im Bereich Security und Virtualisierung gekümmert hat. Aktuell ist er in seiner Funktion als Business Development Manager die Schnittstelle zur Technik und kümmert sich um die konstante Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsideen und -felder.

Jeder Admin kennt es und „liebt“ es: das händische Anlegen von mehreren hundert Objekten und Firewall-Regeln im Rahmen einer Firewall Migration. Das kostet eine Menge Zeit (und somit Geld), Fehler werden im schlimmsten Fall zu einem großen Sicherheits-Problem und vor allem ist es ziemlich langweilig und nervig.

Mit der Sophos API kann man sich als Admin das Leben hier deutlich einfacher machen.

Weiterlesen

Autor: Patrick Müller

Patrick Müller ist seit 2015 für die teamix GmbH in Nürnberg tätig. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Konzeption, Weiterentwicklung und dem Betrieb der teamix Cloud Services, ist aber auch als Consultant im Bereich Open Source und Netzwerk unterwegs.
Vor seiner Zeit bei teamix war Patrick für ein Bankrechenzentrum tätig.