Alle Artikel unter Netzwerk

Nach vielen Jahren treuer Dienste schickt Juniper einiges an bewährter Hard- und Software in den verdienten (Vor-)Ruhestand – selbstverständich nicht ohne entsprechende Nachfolgeprodukte. Die Änderungen für das Jahr 2019 im Portfolio von Juniper möchte ich in diesem Artikel auflisten.

Weiterlesen
Autor: Patrick Müller
Patrick Müller ist seit 2015 für die Proact Deutschland GmbH in Nürnberg tätig. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Konzeption, Weiterentwicklung und dem Betrieb der Proact Cloud Services, ist aber auch als Consultant im Bereich Open Source und Netzwerk unterwegs. Vor seiner Zeit bei Proact war Patrick für ein Bankrechenzentrum tätig.

Leider erreichen uns regelmäßig Hilferufe von Kunden, die eine Netzwerk-Störung erleiden mussten.

In vielen Fällen sind einfache Missgeschicke von Anwendern die Ursache: Es wurde unwissentlich eine Schleife gesteckt oder ein externes Gerät angesteckt, welches falsche IP-Adressen verteilt. Die Folge: Eine massive Störung im Netzwerk. Im heutigen Blog-Beitrag möchte ich erläutern, wie Sie solche Missgeschicke mit einem Syslog-Monitoring schneller feststellen oder gar vermeiden können.

Weiterlesen

Autor: Patrick Müller
Patrick Müller ist seit 2015 für die Proact Deutschland GmbH in Nürnberg tätig. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Konzeption, Weiterentwicklung und dem Betrieb der Proact Cloud Services, ist aber auch als Consultant im Bereich Open Source und Netzwerk unterwegs. Vor seiner Zeit bei Proact war Patrick für ein Bankrechenzentrum tätig.

Ab einer gewissen Menge von Netzwerk Devices wird die lokale Pflege von personalisierten Benutzern eine Herausforderung und Sisyphusarbeit. Daher bietet es sich an das Active Directory als zentralen Verzeichnisdienst zu nutzen – auch für Netzwerk Geräte. In meinem heutigen Blog Artikel möchte ich eine einfache Alternative zur lokalen Userverwaltung vorstellen: Die Radius- bzw. AD-basierte Authentifizierung.

Weiterlesen

Autor: Patrick Müller
Patrick Müller ist seit 2015 für die Proact Deutschland GmbH in Nürnberg tätig. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Konzeption, Weiterentwicklung und dem Betrieb der Proact Cloud Services, ist aber auch als Consultant im Bereich Open Source und Netzwerk unterwegs. Vor seiner Zeit bei Proact war Patrick für ein Bankrechenzentrum tätig.

Obwohl das neue Jahr nur wenige Tage alt ist, hatte es mit Meltdown und Spectre bereits einiges an sicherheitsrelevanten Bugs im Petto.

Auch in Juniper Produkten wurde jetzt eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt.

Immerhin ist der Workarround im Gegensatz zu Meltdown und Spectre einfach: Auf den betroffenen Geräten muss das Web-Management deaktiviert werden.

Weiterlesen

Autor: Patrick Müller
Patrick Müller ist seit 2015 für die Proact Deutschland GmbH in Nürnberg tätig. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Konzeption, Weiterentwicklung und dem Betrieb der Proact Cloud Services, ist aber auch als Consultant im Bereich Open Source und Netzwerk unterwegs. Vor seiner Zeit bei Proact war Patrick für ein Bankrechenzentrum tätig.

MACSec oder IEEE 802.1AE ist ein Protokoll, welches die verbindungslose Sicherstellung von Datenvertraulichkeit und Datenintegrität auf Media-Access-Control-(MAC) Ebene definiert bzw. standardisiert. Ebenso ist ein Wiederholungsschutz (replay-protection) und Schlüsseltauschprotokoll (perfect-forward-secrecy) mit definiert.

Seit JunOS 15.1X49-D100 ist MACSec offiziell auf den SRX3xx Branch Firewalls von Juniper unterstützt. Da inzwischen 15.1X49-D120 released wurde ist es an der Zeit mal einen halbwegs praxisnahen Test zu starten um zu sehen was die 300er SRX-Series denn mit MACSec so können, da einige Aspekte von MACSec im Vergleich zu IPSec oder anderen „secure tunnels“ allgemein oder speziell bei Juniper SRX interessant sind.

Weiterlesen

Autor: Richard Müller
Richard Müller ist Geschäftsführer der Proact Deutschland GmbH. Den "kreativen" Umgang mit Computern und Datennetzen lernte er schon im Schulalter. Bis heute hat Richard eine Begeisterung für technisch brilliante Konzepte und Lösungsansätze in den Bereichen IT-Infrastruktur - hier vor allem alles rund ums Netzwerk.

Jeder Admin kennt es und „liebt“ es: das händische Anlegen von mehreren hundert Objekten und Firewall-Regeln im Rahmen einer Firewall Migration. Das kostet eine Menge Zeit (und somit Geld), Fehler werden im schlimmsten Fall zu einem großen Sicherheits-Problem und vor allem ist es ziemlich langweilig und nervig.

Mit der Sophos API kann man sich als Admin das Leben hier deutlich einfacher machen.

Weiterlesen

Autor: Patrick Müller
Patrick Müller ist seit 2015 für die Proact Deutschland GmbH in Nürnberg tätig. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Konzeption, Weiterentwicklung und dem Betrieb der Proact Cloud Services, ist aber auch als Consultant im Bereich Open Source und Netzwerk unterwegs. Vor seiner Zeit bei Proact war Patrick für ein Bankrechenzentrum tätig.

Ihr seid auf der Suche nach der perfekten Firewall? Ein Gerät, welches sämtliche Funktionen, wie Web Proxy, Mail Security und Webserver Security vereint? Gepaart mit einer intuitiven und einfach zu bedienenden WebGUI? Weiterlesen

Autor: Stefan Sawluk
Stefan Sawluk arbeitet seit 2016 für die Firma teamix GmbH. Als Consultant liegen seine Fokusthemen im Bereich Netzwerk. Vor seiner Zeit bei teamix war Stefan bereits für ein anderes IT Systemhaus in der Netzwerkberatung tätig.

Aruba ist für teamix seit 2015 gesetzter Partner im Bereich WLAN. Egal ob es sich um ein Büro mit einem Access Point oder ein weltweit aufgestelltes Unternehmen handelt, Aruba bietet für jedes Szenario eine Lösung an. Im ersten Artikel unserer Mobile Solutions Reihe erkläre ich das Grundkonzept, die wichtigsten Features der Aruba Wireless Lösungen sowie für welchen Einsatzzweck welche Lösung geeignet ist. Weiterlesen

Autor: Stefan Sawluk
Stefan Sawluk arbeitet seit 2016 für die Firma teamix GmbH. Als Consultant liegen seine Fokusthemen im Bereich Netzwerk. Vor seiner Zeit bei teamix war Stefan bereits für ein anderes IT Systemhaus in der Netzwerkberatung tätig.

Observium_Kaninchen

Das knuddelige Observium Maskottchen(tm)

Wer kennt sie nicht, die Qual der Wahl.

Monitoring und Graphing Werkzeuge gibt es zuhauf und jedes hat seine eigenen Vorzüge und Besonderheiten. Man hat meist die Wahl zwischen den „full blown“ Enterprise Tools wie HP OpenView und Solarwinds, den „Schweizer Bastelmessern“ wie Nagios & Friends oder anschaulichen Nischenlösungen wie PRTG. Viele dieser traditionellen Tools haben oftmals die Eigenschaft, dass erhebliche Anpassungen und Konfigurationsarbeiten im Tool von Nöten sind, um die gewünschten Erfolge zu erzielen.

Heute wollen wir euch einen weiteren Kandidaten für die „Qual der Wahl“ vorstellen, der oftmals im „Enterprise Umfeld“ noch nicht weit bekannt ist und gerade bei der Überwachung von großen, heterogenen Netzwerken seine Stärken ausspielen kann: Observium.

Weiterlesen

Autor: Richard Müller
Richard Müller ist Geschäftsführer der Proact Deutschland GmbH. Den "kreativen" Umgang mit Computern und Datennetzen lernte er schon im Schulalter. Bis heute hat Richard eine Begeisterung für technisch brilliante Konzepte und Lösungsansätze in den Bereichen IT-Infrastruktur - hier vor allem alles rund ums Netzwerk.

In unserem it-sa Countdown stellen wir Ihnen bis zum Start der Sicherheitsmesse in Nürnberg wöchentlich eine der dort präsentierten Lösungen im Kurzformat vor.

Ohne Netzwerkkonnektivität gestalten sich Privat- und Berufsleben mittlerweile sehr schwierig. Das Smartphone ist beinahe nutzlos, das Notebook kann nur rudimentär benutzt werden und man wird partout das Gefühl nicht los, etwas in der Welt zu verpassen. Aus diesen und vielen anderen Gründen wird es mittlerweile immer wichtiger Mitarbeitern, aber auch Gästen und Kunden einen Internetanschluss bereitzustellen. Aber kann ich es guten Gewissens zulassen, dass Kunden meinen Internetanschluss benutzen? Wie sicher sind meine Daten? Kann ich in rechtliche Schwierigkeiten geraten, wenn der Gast den Anschluss missbraucht? Weiterlesen

Autor: Stephan Simon
Stephan Simon begann seine IT-Vertriebslaufbahn vor über 15 Jahren, u.a. bei NetApp Deutschland. Im November 2010 stieß als erster Account Manager zur teamix. Heute verantwortet er als Teamleiter das lokale Vertriebsteam und entwickelt gemeinsam mit dem GoToMarket Team neue Ideen & Strategien für die teamix Kunden.